Windpark

ENERCON Training Center eröffnet

Als erster Schulungsstandort in Nordrhein-Westfalen eröffnet ENERCON nach Aurich, Gotha und Bernau in der Stadt Lichtenau ein viertes Schulungszentrum in Deutschland. Ab dem 15.11.2017 ist Lichtenau zentraler Anlaufpunkt für ENERCONs Kundenschulungen.

Der neue Schulungsstandort wurde am 15. November 2017 im Technologiezentrum Lichtenau (TZL) offiziell eröffnet. Zeitgleich startet im neu eröffneten Training Center auch die erste Kundenschulung.

Gemeinsam mit einem Investor realisiert ENERCON 2018 einen modernen Neubau mit Büro-, Sozial- und Schulungsräumen und einer Schulungshalle. Bis zur Fertigstellung des Gebäudes mietet ENERCON vorerst Büro- und Konferenzräume im TZL sowie eine Schulungshalle an, um bereits 2017 die ersten Kundenschulungen anbieten zu können.

Im Training Center in Lichtenau wird ENERCON den Betreibern seiner Windenergieanlagen aus dem In- und Ausland theoretische Unterweisungen und Praxistrainings bieten. Die Schulungen umfassen beispielsweise die Bedienung einer ENERCON Windenergieanlage und ihre Technologie, Grundlagen Arbeitssicherheit sowie Schulungen in Bezug auf die Fernüberwachung und das Service Info Portal.

Lichtenau bietet die erforderliche Infrastruktur und Nähe zu verschiedenen ENERCON Anlagentypen und konnte sich auch deshalb als Standort für die neue Schulungsstätte durchsetzen.

Unterschriftsunterzeichnung ENERCON